Versandmethoden

Alle Infos über die Versandmethoden von MöbelVerrückt

Unsere Versandmethoden lauten wie folgt: Die Versandkostenpauschale beträgt 4.95 € für Lieferungen innerhalb Deutschlands. Und schon ab einem Bestellwert von 49 € verschicken wir die Ware portofrei zu Ihnen! Auftragsarbeiten sind immer portopflichtig (4.95 € Versandkostenpauschale bzw. ggf. höhere Gebühren bei besonderen Abmessungen. Wir teilen Ihnen diese Information vor der Auftragsvergabe mit).

Sie möchten eine Lieferung ins Ausland bestellen? Erfragen Sie zuerst bitte den Versandkostenpreis im Bestellmenü über das Drop-Menü „Lieferkosten berechnen“. Wir versenden ab ca. 17 € in alle Länder, die der Europäischen Union angehören. Alle anderen Länder in Europa und der Welt sind nicht im Gebührenrechner gelistet, weshalb Sie bitte unbedingt VOR der Bestellung direkt bei uns nach den anfallenden Kosten fragen sollten.

Spezielle Versandmethoden für die Schweiz: Wir liefern selbstverständlich auch in die Schweiz. Auch in diesem Fall erfragen Sie bitte unbedingt VOR der Bestellung direkt bei uns die anfallenden Kosten. (Kunden mit Schweizer Lieferadressen sind  mehrwertsteuerbefreit.)

Für alle Auslandslieferungen gilt: Wir werden Ihnen nach Ihrer abgeschickten Online-Bestellung, die eine automatisierte Bestätigung nach sich zieht, eine zweite Versandbestätigung mit korrigierten Angaben senden. In dieser zweiten Nachricht sehen Sie die tatsächlichen, vorab angefragten Portokosten. Die Vorkasse-Rechnung wird entsprechend so ausgestellt.

Gutscheine werden kostenfrei per E-Mail verschickt.

Die Umwelt schonen: Versandkartons wiederverwenden

Versandmethoden MöbelVerrückt Versandkartons wiederverwenden

Gerne legen wir Ihrer Lieferung einige Etiketten bei, die Sie auf Ihre Pakete kleben können. Notieren Sie den Wunsch im Feld Anmerkungen.

Alte Kartons wiederverwerten – das schützt die Umwelt!

Soweit es uns möglich ist, verwenden wir bereits gebrauchte Verpackungen wie Versandkartons, um das Wegschmeißen von teuren Ressourcen zu verhindern. Im Zuge des sich immer stärker entwickelnden Internethandels ist auch die Anzahl der täglich durchs Land transportierten Verpackungskartons immens angestiegen. Und damit die Produktion neuer Pappschachteln, Polsterfolien und Styroporstücken. Die Initiative von MöbelVerrückt, Kartons so oft wie möglich wiederzuwenden, können Sie gerne unterstützen. Achten auch Sie einfach in Zukunft darauf, dass Sie erhaltene Paketkartons aufbewahren und diese erneut für einen Versand benutzen. Wenn Sie möchten, legen wir Ihnen gerne einige Aufkleber, siehe Foto, ins Paket, die Sie auf Ihre Sendungen kleben können. Schreiben Sie einfach ins Feld Anmerkungen bei der Bestellung ein kleine Notiz dazu, dass Sie Aufkleber der Initiative „Mach mit“ haben möchten. Danke dafür!

Der Versand erfolgt mit der Deutschen Post sowie den Paketdiensten DHL und Hermes. Mit diesen drei Anbietern haben wir seit Jahren die besten Erfahrungen gemacht. Weiteres siehe AGB.

Upcycling lohnt sich: Kann das weg oder ist das Kunst?

Die Möbel und Wohnaccessoires von MöbelVerrückt bestehen überwiegend aus Holz oder Pappe und sind mit Papieren aller Art von Hand veredelt worden, basierend auf der Buchbinde-Technik. Zum Schutz der Kunst-Stücke wird ein unbedenklicher Lack aufgetragen. Ein Großteil der Möbel stammt vom „Sperrmüll“, denn bei MöbelVerrückt wird recycelt. Unser Motto: Aus Altem Neues schaffen – und den Kreislauf des Wegwerfens minimieren!

X

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close