Upcycling Bodenvase Blumen

Upcycling Bodenvase Blumen

88,00  48,00 

Eine verrückte Recycling-Idee von MöbelVerrückt: eine Upcycling Bodenvase im Blumendesign für extralange Gewächse und Zweige. Ostern können Forsythien mit Eiern an den Zweigen darin stehen. Und zu Weihnachten Tannenzweige. Das ganze Jahr über aber können Sie lange Blumen oder schöne Äste in die Upcycling Vase stellen.

1 vorrätig

Anz:

Beschreibung

Diese Upcycling Bodenvase ist perfekt für Zweige und langstielige Blumen wie die Callas

In dieser beeindruckenden Upcycling Bodenvase können Sie große Gewächse wunderbar dekorieren. Sie könnten beispielweise an Ostern Forsythien oder Weidenkätzchen in die extrahohe Upcycling Bodenvase hineinstellen. An die Zweige hängen Sie dann all die lustigen, bunt bemalten Eier. Und wenn es wieder Winter- und Weihnachtszeit wird, tauschen Sie die Frühlingsblumen aus gegen Tannenzweige. Denn auch diese sehen toll in der bauchigen Upcycling Bodenvase aus! Lange bevor der Christbaum Einzug ins Wohnzimmer hält, dürfen Sie kleine weihnachtliche Dekorationen am Tannengrün zur Schau stellen und für frische und gemütliche Stimmung sorgen. Auch wenn Sie mal keine Blumen gekauft haben, steht die schwere Bodenvase das ganze Jahr über wunderbar dekorativ in einem Wohnungsflur, einem Wohnzimmer oder im Entreé eines Büros. Dort können Sie die Vase mit edlen, langstieligen Blumen wie Callas oder Amaryllis bestücken.

Kurze Blumen in einer hohen Bodenvase, geht das? Hier verraten wir Ihnen den Trick, wie Sie das hinbekommen

Hier unser 1. Tipp: Sind die Blumen, die Sie für die Upcycling Bodenvase gekauft haben, ein wenig zu kurz? Dann stellen Sie die Blumen in eine aufgeschnittene Wasserflasche. Auf den Boden der Vase legen Sie zerknüllte Zeitungen, um sozusagen ein Podest für die Flasche mit den Blumen zu bauen. Klappt prima!

Und der 2. Tipp: Sollten Sie nicht ausreichend Blumen zur Verfügung haben, stellen Sie die, die Sie haben, ebenfalls in eine aufgeschnittene Petflasche. Diese stellen Sie auf den Boden der Vase. So stehen die Blumenstiele enger zusammen und wirken wie ein größerer Strauß.

3. und letzter Tipp: Und heute haben Sie mal gar keine Blumen besorgt? Machen Sie sich mal keine Gedanken: Die Upcycling Bodenvase sieht auch leer toll aus. Sie bildet dann einfach vorübergehend ein besonders originelles Highlight im Raum, zumal sie ein absolutes Unikat ist. Die Vase kann Dekoration an sich sein und warten, bis wieder jemand frische Blumen mitbringt.

 

Wie wurde die Upcycling Bodenvase gemacht? Erfahren Sie mehr über die Künstlerin und ihre Firma

Die Künstlerin Karolin Leyendecker hat diese bauchige, schwere und aus Steingut hergestellte Vase gebraucht gekauft, um sie zu verschönern. Verwendet hat sie für das Upcycling verschiedene italienische Buntpapiere in den Farben grün, orange und lila. Die Details der Motivbögen sehen Sie sehr schön auf den weiteren Produktfotos. Im Anschluss an das – mühsame – Upcycling mit dem tollen, hochwertigen Geschenkpapier sind mehrere Schichten eines wasserabweisenden Lackes aufgetragen worden. So können Sie die Upcycling Bodenvase unproblematisch befüllen. Hier im Shop finden Sie übrigens auch kleinere Vasen, die zumeist mit echten Briefmarken veredelt werden. Natürlich auch mit Blumenmotiven …

Zusätzliche Information

Maße

Höhe ca. 54 cm, Öffnung oben Ø ca. 11 cm

Material

Steingut, Geschenkpapier mit Motiv, wasserabweisendem Schutzlack

Das könnte Ihnen auch gefallen …

X

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close