Kinderstuhl mit Weltkarte

Kinderstuhl mit Weltkarte

148,00 

Wenn das nicht der pefekte Stuhl für kleine Menschen ist? Der Kinderstuhl mit Weltkarte stand früher – ohne Weltkarten-Design – in einer Schule. Aber auch Erwachsene können den Stuhl prima als Ablage für Taschen verwenden oder ihn in einem Reisebüro ins Schaufenster stellen.

1 vorrätig

Anz:

Beschreibung

Aus alt wurde neu: Das frühere Schulmöbel ist nun ein toller Kinderstuhl mit Weltkarte

Dieser schicke Kinderstuhl mit Weltkarte war einst ein Schulstuhl! Haben Sie das gleich erkannt? Denn jetzt sieht er ja anders – und ziemlich beeindruckend – aus, nicht wahr? Der Stuhl für Kinder hat immerhin ein Rundum-Upcycling erhalten. Die Künstlerin Karolin Leyendecker hat sich nämlich 2008 auf das Wiederverwerten von alten Möbeln spezialisiert und „MöbelVerrückt“ gegründet. Und so ist der stabile, massive Kinderstuhl, aus einer Schule ausrangiert, jetzt der totale Hingucker in jedem Kinderzimmer. Karolin Leyendecker hat ihn komplett mit Welt- und Landkarten verzaubert: Sie verwendete dafür Seiten aus Atlanten, diverse Landkarten, Weltkarten und sehr alte Karten der Zeitschrift „National Geographics“. Im Anschluss an das lustig-bunte Upcycling hat sie dem Stuhl einen wasserabweisenden Schutzlack verpasst, sodass Sie den Stuhl auch abwischen dürfen. Sie können diesen Kinderstuhl mit Weltkarte toll vor einem kleinen Schreibtisch platzieren oder ihn in die Spielecke stellen. Sehen Sie sich auch gerne noch weitere Kindermöbel hier im Shop an.

Auch Erwachsene können den Kinderstuhl mit Weltkarte als Ablage oder Dekorationsobjekt aufstellen

Sie haben keine Kinder oder Enkel? Aber Sie finden diesen Landkarten-Stuhl toll, weil Sie ein Globetrotter sind und gerne durch die Welt reisen? Dann stellen Sie doch diesen verrückten Schulstuhl in den Flur, das Schlaf- oder Wohnzimmer oder auch in Ihr Büro! Denn der Stuhl kann ja wunderbar als Dekorationsobjekt oder Ablage für Taschen u.ä. dienen. Und wenn Sie einen reiselustigen Menschen kennen, können Sie den Schulstuhl natürlich auch als Geschenk für einen Weltenbummler bestellen! Sollten Sie ein Reisebüro besitzen oder mit Themen wie Reise beruflich zu tun haben, können Sie den Stuhl zudem als Schaufensterdekoration benutzen. Oder Sie bieten ihn kleinen Kunden, Gästen und Besuchern als Sitzmöglichkeit an.

 

Kinderstuhl mit Weltkarte: Upcycling mit Landkarten sieht immer klasse aus

Upcycling mit Landkarten gehört zu den Lieblingsaufträgen der Künstlerin Karolin Leyendecker. Haben Sie womöglich einen Spezialwunsch, den sie erfüllen darf? Individuelle Recycling Möbel erstellt sie nämlich gerne im Auftrag für Sie. Upcycling nach der Devise „aus Alt mach Neu“ schützt nämlich nicht nur unsere Umwelt. Sie verpasst alten Schätzchen auch ein ganz neues Outfit. Und sollten Sie selbst kreativ sein und Lust haben, einen alten Stuhl einmal selbst zu verzaubern, kommen Sie doch mal in einen Upcycling Workshops nach Berlin. Im Kurs lernen Sie das Möbel verschönern mit Papier im Handumdrehen. Karolin Leyendecker bietet solche Workshops für verschiedene Zielgruppen ein: für Erwachsene in kleinen Teilnehmergruppen bis ca. sechs Personen an Samstagen; für Junggesellinnenabschiede oder auch als Firmen-Event. Auch als Familie, die gerne gemeinsam ein altes Möbel aufpeppen möchte, können Sie einen Kurs buchen.

Zusätzliche Information

Maße

Gesamthöhe ca. 70 cm, Sitzhöhe ca. 41 cm, Breite ca. 38 cm, Tiefe ca. 43 cm, Sitzfläche ca. 37 x 37 cm

Material

Holz, alte Stadtpläne/Landkarten, wasserabweisender Schutzlack

Das könnte Ihnen auch gefallen …

X

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close