Stiftehalter mit Kindern basteln

Stiftehalter mit Kindern basteln

So könnt ihr lustige und tolle Vorratsdosen und Stiftehalter mit Kindern

Stiftehalter mit Kindern bastelnIhr habt kleine Jungs und Mädchen zuhause (ab ca. 4 Jahren) und möchtet nützliche und witzige Stiftehalter mit Kindern basteln? Super, denn das geht schnell, ist einfach, macht viel Spaß. Und das Ergebnis sieht klasse aus! Ihr könnt nämlich aus alten Konservendosen von Mais, Bohnen, Sauerkraut usw. tolle Stiftehalter oder Dosen für Kleinkram anfertigen! Es eignen sich auch die Dosen von Kaffeepulver, die zumeist einen Plastikdeckel haben. Oder ihr nehmt Gläser mit Schraubdeckeln von Marmelade oder Brotaufstrichen. Solche Stiftehalter mit Kindern basteln, ist auch eine tolle Idee für einen Kindergeburtstag. Alle können mitmachen, die Materialien kosten eigentlich nichts – und jeder hat sie zuhause. Und jetzt beschreibe ich euch hier im Beitrag, wie ihr solche tollen Utensilien herstellen könnt. Ihr braucht dafür auch nur wenig Platz. Setzt euch zum Beispiel an den Küchentisch. Also: Nix einkaufen, sondern Vorhandenes wiederverwerten. Das ist eh besser für die Umwelt, nicht wahr?

 

 

NEU: Jetzt mit PDF-Anleitung inkl. Text und Fotos zum Download der Anleitung: Mit Kindern basteln Stifthalter.

Basteln mit Schulkindern, Kita-Mäusen und den eigenen Kindern Zuhause

Entstanden ist die Idee zu diesen Basteleien in der Schule. Und zwar so: Ich habe in Hamburg mit meinen Schülerinnen und Schülern am GanztagsGymnasium Klosterschule in Hamburg-St. Georg (Neigungskurs „Kunst mit Papier“) ganz fleißig an einem Spenden-Projekt gearbeitet. Für unser Schuljahrbuch wollten wir Mitte Mai kleine Schönheiten verkaufen und dadurch ein bisschen Geld für die Herstellungskosten des Buches sammeln. Da wir aber kein Geld ausgeben wollten für die Verkaufsware, haben die Kids und ich gebrauchte Dinge von zuhause mitgebracht. Ihr könnt statt Stiften natürlich auch Blümchen darin dekorieren. Dann am besten noch ein kl. Trinkglas mit Wasser hineinstellen, damit die Dose nicht eventuell rostet.

Das braucht ihr, um solche Stiftehalter und bunten Vorratsdosen zu basteln:

1. Konservendosen ohne scharfen Rand (Mais, Erdnüsse usw.) oder leere Marmeladen- und Aufstrichgläser (diese sollten am besten außen glatt sein und keine Einkerbungen haben, was bei Gurkengläsern z.B. so ist)

2. Geschenkpapier oder Reste von Geschenkpapier, alte Comichefte oder anderes stabiles Buntpapier

3. Klebestift & Schere

Stiftehalter mit Kindern bastelnUnd so geht´s:

1. Kleine Papierstücke zerschneiden (reißen geht auch)

2. Die Rückseite mit Klebestift einschmieren

3. Jetzt Stück für Stück einen Schnipsel nach dem Anderen aufkleben. Vorsichtig, aber mit Druck, das Papier auf die Außenwand des Gefäßes aufbringen. Die Rillen bei den Konservendosen könnt ihr entweder überkleben oder aber auch das Papier mit den Fingern nach und nach in die Rillen hineindrücken.

4. Wenn ihr als Eltern oder Erzieher noch Lust habt, das neue Gefäß zu lackieren, achtet darauf, dass keine Schnipsel abstehen (ggf. nochmal nachkleben, wenn die Kleinen nicht gucken :-)) und dann mit einem Lack lackieren.